Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Stéphane Denève

A « Interpreten » Z

Stéphane Denève (* 1971)

Diskographie ▼ absteigend nach Katalognummer
 

SWR19033CD

»Maurice Ravel« | Camille Poul (Sopran) | Marie Karall (Mezzosopran) u.a.
1 CD | Nr.: SWR19033CD | [mehr] »

SWR19016CD

»Maurice Ravel« | Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (Orchester) | Stéphane Denève (Dirigent) u.a.
1 CD | Nr.: SWR19016CD | [mehr] »

SWR19004CD

»Maurice Ravel« | SWR Vokalensemble Stuttgart (Chor) | Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (Orchester) u.a.
1 CD | Nr.: SWR19004CD | [mehr] »

93.343

»Arthur Honegger • Stéphane Denève« | Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (Orchester) | Stéphane Denève (Dirigent)
1 CD | Nr.: 93.343 | [mehr] »

93.325

»Maurice Ravel Orchestral Works Vol. 2« | Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (Orchester) | Stéphane Denève (Dirigent)
1 CD | Nr.: 93.325 | [mehr] »

93.305

»Maurice Ravel Orchestral Works Vol. 1« | Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR (Orchester) | Stéphane Denève (Dirigent)
1 CD | Nr.: 93.305 | [mehr] »

93.297

Francis Poulenc »Stabat mater für Sopran, Chor und Orchester« u.a. | Marlis Petersen (Sopran) | SWR Vokalensemble Stuttgart (Chor) u.a.
1 CD | Nr.: 93.297 | [mehr] »

nach oben

» Neuerscheinungen
SWR19023CD

Die Folge 5 der Michael Gielen EDITION enthält nur Werke Béla Bartóks und Igor Strawinskys – Komponisten, die Gielen sehr schätzt und entsprechend oft aufgeführt hat. Damit schreitet die Michael Gielen EDITION entsprechend dem editorischen Plan fort. »

SWR19033CD

Diese CD ist die fünfte und letzte in der Reihe mit den Orchesterwerken Maurice Ravels. Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und sein letzter Chefdirigent Stephane Dénève haben damit die viel gelobte Reihe abgeschlossen. »

SWR19036CD

Die neue Serie des Labels SWR Classic präsentiert in den kommenden Jahren genau das: bisher weitgehend unveröffentlichte Aufnahme von Hans Rosbaud mit klassichem und romantischem Repertoire, beginnend mit Ouvertüren Richard Wagners. »

SWR19037CD

Eine von Schostakowitschs bedeutendsten Sinfonien. Die fünfte Veröffentlichung mit den Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und Andrey Boreyko. Großartige und leidenschaftliche Interpretation. »