Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
  • 13.06.2017SWR Vokalensemble erhält Preis der Deutschen Schallplattenkritik 05/17
    Im Mai 2017 geht der Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik erneut an eine Pro-duktion des SWR Vokalensembles. In der aktuellen Bestenliste erhält die CD-Einspielung "Finland" den renommierten Preis in der Kategorie "Chorwerke". »
  • 18.01.2017Preis der deutschen Schallplattenkritik für SWR Jazzhaus-Veröffentlichung „Albert & Emil Mangelsdorff: Early Discoveries“
    „Als eine der künstlerisch herausragenden Neuveröffentlichungen des Tonträgermarktes“ (Marcus A. Woelfle) wurde die Doppel-CD „Albert & Emil Mangelsdorff: Early Discoveries“ mit einem Preis der deutschen Schallplattenkritik in der Vierteljahres-Bestenliste 3/2016 ausgezeichnet. »
  • 05.10.2016Preis der deutschen Schallplattenkritik für „Folk Songs of the World - Volkslieder aus aller Welt“
    Die Crossover-Programme von Cathy Berberian waren nie von markstrategischer Eitelkeit bestimmt, sie beruhten auf natürlicher musikalischer Vielseitigkeit. Von Claudio Monteverdi bis hin zu den Beatles war nichts für ihre Stimme unerreichbar. »
» Neuerscheinungen
SWR19047CD

Einzigartige Zusammenstellung von Kammermusikwerken Charles Koechlins. Enthält Weltersteinspielungen. Im November 2017 jährt sich Koechlins 150. Geburtstag. »

SWR19046CD

Einzigartige Zusammenstellung von Orchesterwerken des Klangmagiers Charles Koechlin. Zahlreiche Weltersteinspielungen. Im November 2017 jährt sich Koechlins 150. Geburtstag. »

SWR19409CD

Re-Release eines SWR Classic-Bestsellers (ehem. 93.712). Klavierabend bei den Schwetzinger Festspielen am 15. Mai 1994. Insbesondere „Miroirs“ ist kaum in einer anderen CD-Aufnahme mit Richter erhältlich. »

SWR19043CD

Erstmals alle von Hans Rosbaud für den SDR (jetzt SWR) produzierten Bruckner-Sinfonien komplett erhältlich. »

SWR19048CD

Hier erstmalig veröffentlichte Arien aus Schubert-Opern. Einzigartige, konkurrenzlose Zusammenstellung von Arien der Wiener Klassiker. Bisher unbekannte, nirgends veröffentlichte Fotografien im Booklet. »