Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 

[18.01.2017]Preis der deutschen Schallplattenkritik für SWR Jazzhaus-Veröffentlichung „Albert & Emil Mangelsdorff: Early Discoveries“

JAH-459
JAH-459
Als eine der künstlerisch herausragenden Neuveröffentlichungen des Tonträgermarktes“ (Marcus A. Woelfle) wurde die Doppel-CD „Albert & Emil Mangelsdorff: Early Discoveries“ mit einem Preis der deutschen Schallplattenkritik in der Vierteljahres-Bestenliste 3/2016 ausgezeichnet.

Die „sechs Sessions der beiden Brüder aus den Jahren 1953 bis 1963 zeigen, wie sich das Genre [deutscher Jazz] in der Cool und Bop-Ära herauskristallisierte, im mitreißenden Spiel von Individualisten wie Attila Zoller, Rolf Kühn und Hans Koller, die sich schon von ihren amerikanischen Vorbildern lösten. Wenige musizierten auf der Posaune so schlüssig und ideenreich wie der junge Albert Mangelsdorff, und dies viele Jahre, bevor der wegweisende deutsche Jazzer mit seinem mehrstimmigen Posaunenspiel die Rolle des Instrumentes revolutionierte. Dass einige Besetzungen bislang auf keinem Album dokumentiert waren, verleiht der Edition besondere Bedeutung“ (Für die Jury: Marcus A. Woelfle).

Erschienen ist die Doppel-CD unter dem Label SWR Jazzhaus unter der Nummer JAH-459 (Naxos)

n‰chste Meldung vorherige Meldung

» Neuerscheinungen
SWR19055CD

Dies ist die einzige offizielle Einspielung von Josef Suks „Asrael”, die Karel An?erl je aufgenommen hat. Wie wohl kein anderer vermochte der tschechische Dirigent Ancerl die Musik seines Landmannes Suk mitreißend und bewegend zu interpretieren. »

SWR19419CD

Dies ist die einzige Aufnahme der Sinfonie Nr. 6 von Carl Czerny. Seine Sinfonien zeigen, dass Carl Czerny nicht nur ein Meister der Etüden war. Ein charmantes und elegantes Werk voller Witz und Anmut. Mit diesem Album ist ein SWR Classic-Bestseller endlich wieder erhältlich (ex. 93.169). »

SWR19411CD

Konzertmitschnitt vom 20. September 1996 aus der Stuttgarter Liederhalle Carlo Maria Giulini war einer der bedeutendsten Dirigenten des vergangenen Jahrhunderts. Re-Release eines SWR Classic-Bestsellers (ex. 93.186). »

SWR19052CD

Dies ist der gesamte Klavierabend, den Clara Haskil am 11. April 1953 im Ordenssaal des Ludwigsburger Schlosses spielte. Schumann's op. 99 und die Zugaben sind niemals zuvor veröffentlicht worden. Dieses Recital ist musikalisch überragend und auch vom Repertoire her hochinteressant. »

SWR19410CD

Bruckners bekannteste Sinfonie in einer außergewöhnlichen Interpretation Kurt Sanderling bringt die ganze Erfahrung seiner langen Laufbahn ein. Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart agiert auf höchstem Niveau Re-Release eines SWR Classic-Bestsellers (ex. 93.027). »