Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
Michael Gielen Edition Vol. 4
9 CD | 11h 09min | Nr. SWR19028CD
CD 1: » Felix Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum op. 21 (Ouvertüre)
» Bedrich Smetana: Die verkaufte Braut (Ouvertüre)
» Franz Liszt: Tanz in der Dorfschenke
» Richard Wagner: Lohengrin (Romantische Oper in 3 Aufzügen - Vorspiel 1. und 3. Akt)
» Richard Wagner: Vorspiel 1. Akt WWV 96 (aus: Die Meistersinger von Nürnberg)
» Hector Berlioz: Römischer Karneval - Ouvertüre op. 9 (Ouvertüre)
» Carl Maria von Weber: Der Freischütz op. 77 (Ouvertüre)
» Johann Strauß (Sohn): Kaiserwalzer op. 437
CD 2: » Robert Schumann: Szenen aus Goethes Faust WoO 3 für Soli, Chor und Orchester
CD 3: » Robert Schumann: Szenen aus Goethes Faust (Fortsetzung)
» Robert Schumann: Manfred-Ouvertüre op. 115
» Robert Schumann: Die Braut von Messina op. 100 (Ouvertüre)
» Robert Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 (Frühlingssinfonie)
CD 4: » Carl Maria von Weber: Konzert Nr. 2 Es-Dur op. 32 für Klavier und Orchester
» Hector Berlioz: Symphonie fantastique op. 14 (Episoden aus dem Leben eines Künstlers)
CD 5: » Antonín Dvořák: Violinkonzert a-Moll op. 53 B. 108
» Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70
CD 6: » Antonín Dvořák: Konzert h-Moll op. 104 für Violoncello und Orchester
» Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 (Pathétique)
CD 7: » Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36
» Richard Wagner: Tristan und Isolde (Vorspiel und Liebestod)
CD 8: » Hector Berlioz: Grande messe des morts op. 5 (Requiem)
CD 9: » Sergej Rachmaninow: Die Toteninsel op. 29 (Tondichtung)
» Josef Suk: Ein Sommermärchen op. 29 (Sinfonische Dichtung)

Diese 9 CDs umfassende Box, die nunmehr vierte der Michael Gielen EDITION, ist der vorläufige Höhepunkt der bisher erschienenen Folgen.

Vol. 4 versammelt Werke "Romantischer" Komponisten, ohne diese Einschränkung ausschließlich auf das 19. Jahrhundert zu beziehen. Von allen bisherigen Folgen der Michael Gielen EDITION enthält diese Box die meisten Erstveröffentlichungen – von 23 Werken, die hier präsentiert werden, sind nicht weniger als 14 erstmals auf CD erhältlich – darunter solche umfangreichen Werke wie Berlioz' Requiem und Schumanns Faust-Szenen.

In der Michael Gielen EDITION 4 kommen solche solistischen Schwergewichte zu Gehör wie Heinrich Schiff (Dvořák Cellokonzert), Josef Suk (Dvořák Violinkonzert), Günter Reich (Bariton als Faust) und Ludwig Hoffmann (Weber 2. Klavierkonzert).

In dieser Box befinden sich handverlesene Interpretationen, darunter zwei besonders schöne Aufführungen von einem Musikfestival in Minnesota (Webers Freischütz-Ouvertüre und der Kaiserwalzer in einer hinreißenden Aufführung), Dvořáks Violin- und Cellokonzert oder Berlioz' Symphonie fantastique... Gerade also die Musikrichtung, die Romantik, für die Michael Gielen weniger gerühmt wurde und die nur einen sehr kleinen Teil seines auf Schallplatten veröffentlichten Wirkens ausmacht, scheint ihn zu besonders schönen und interessanten Aufführungen animiert zu haben. Das ist nicht nur interessant für Gielen-Fans und -Sammler, das spricht musikalisch einen sehr großen Kundenkreis an.

nach oben