Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
Big Bands Live
Stan Kenton Orchestra – The Stuttgart Experience (1972)
1 CD | | Nr. JAH-457
CD 1: » Hank Levy: Chiapas
» Carol Segman: Theme from Love Story
» Moïsés Simons: The Peanut Vendor
» Georges Gershwin: Rhapsody in Blue für Klavier und Orchester
» Bill Holman: Malaga
» Ray Wetzel: Intermission Riff
» Jimmy Webb: MacArthur Park
» Hank Levy: Ambivalence
» Ernesto Lecuona: Malagueña
» Stan Kenton: Artistry In Rhythm

Stan Kenton hat sich nie auf nur eine Genre-Kategorie beschränkt. Seine Ensembles waren musikalische Hermaphroditen und seine Band war sein Instrument, an dessen Klang er mittels ungewöhnlicher Instrumentierungen und darüber hinaus mit mutigen Arrangements, Kompositionen und eigenwilligen Solisten arbeitete. 1972, nach einer Pause von sieben Jahren, tourte das Stan Kenton Orchestra durch Europa. Zu dieser Zeit ging Kenton bereits der Ruf als Legende des Progressive Jazz voraus. Die Band war in Top-Form und hatte neues Material im Repertoire – Bill Homans Latin-Ohrwurm Malaga, sein Arrangement von Gershwins Rhapsody in Blue oder die Titelmelodie des gleichnamigen Kino-Hits Love Story von 1971.

nach oben