Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
Robert Schumann »Sämtliche Werke für Klavier und Orchester«
1 CD | 67min | Nr. 93.264
CD 1: » Robert Schumann: Konzertsatz d-Moll (Rekonstruktion und Ergänzung von Jozef De Beenhouwer 1986)
» Robert Schumann: Abegg-Variationen (Rekonstruktion der von Schumann geplanten Fassung für Klavier und Orchester von Joachim Draheim 2010)
» Robert Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54
» Robert Schumann: Introduktion und Allegro appassionato G-Dur op. 92
» Robert Schumann: Konzert-Allegro mit Einleitung d-Moll op. 134

Entsprechend der CD mit sämtlichen Werken für Violine und Orchester von Robert Schumann, die erst vor kurzem bei Hänssler Classic erschienen ist, wird hiermit eine Aufnahme mit Schumanns sämtlichen Werken für Klavier und Orchester veröffentlicht – inklusive einer Weltersteinspielung. Dabei handelt es sich um die Abegg-Variationen, Schumanns op. 1, das er auch für Klavier und Orchester eingerichtet hat, etwa in demselben Stil, wie es Chopin bei den Variationen über „ La ci darem la mano“ gemacht hat. Hinzu treten natürlich das berühmte Klavierkonzerte a-Moll, der Konzertsatz d-Moll, ursprünglich als erster Satz eines Klavierkonzertes konzipiert, sowie zwei weitere Konzertsätze, die Schumann später in seinem Leben verfasste. Die Reihenfolge, in der die Werke auf der CD erklingen, ist chronologisch. Damit ist das gesamte Werk Robert Schumanns auf CD zusammengestellt, wo auch der Notentext als nahezu vollkommen gesichert gelten kann.

Florian Uhlig ist nicht nur ein Pianist von internationaler Statur, sondern auch einer, der sich in Schumann Oeuvre sehr gut auskennt, arbeitet er doch auch noch an einer Edition sämtlicher Werke für Klavier solo von Schumann, deren erste Folge bereits erschienen ist. Dabei handelt handelt es sich endlich um eine vollständige Ausgabe auf CD, die viele Erstaufnahmen enthalten wird.

nach oben