Kontakt | Impressum
Deutsch | Englisch
 
Hector Berlioz »Benvenuto Cellini op. 23 (Oper in drei Akten, Weimarer Fassung, in französischer Sprache)«
2 CD | 2h 23min | Nr. 93.105
CD 1: » Hector Berlioz: Benvenuto Cellini op. 23 (Oper in drei Akten, Weimarer Fassung, in französischer Sprache)
Pressestimmen:
Norrington und sein Livemitschnitt dürften schwerlich zu überbieten sein.
Die Zeit, 29.3.2007

Für Hector Berlioz galt es diverse Widerstände zu überwinden, bevor er seiner Berufung zur Musik folgen konnte. Sein Vater, ein angesehener Arzt in der südfranzösischen Provinz, mochte sich nicht so recht damit abfinden, dass sein Sohn das Medizinstudium an der Pariser Universität zugunsten einer musikalischen Ausbildung an den Nagel hängen wollte. An die Fortsetzung seiner finanziellen Unterstützung knüpfte er darum die Erwartung, dass Hector nun in Windeseile die musikalische Karriereleiter erklimmen müsse: »Zum Wettbewerb im Institut zugelassen werden, den ersten Preis davontragen, eine dreiaktige Oper schreiben, deren Erstaufführung glänzenden Erfolg haben würde, mit dem Kreuz der Ehrenlegion ausgezeichnet werden, vom Staat ein Stipendium erhalten usw.«

93.105 Beiheft-Text als pdf (85 KB)

nach oben